Der große Marktplatz für Unternehmen
Datenschutz  Kontakt
Unternehmensbörse für Unternehmensnachfolge, Unternehmensverkauf | Firmenverkauf und Unternehmenskauf | Firmenkauf sowie Unternehmensbeteiligung - Unternehmerbörse
ID: 20712

Biete Unternehmensverkauf, Firmenverkauf

Fördertechnik

Business-Profil:
Transporttechnik (Handling) GmbH in Nordrhein-Westfalen (Großraum Köln) - als Share-Deal zu verkaufen - 100 % der Geschäftsanteile, mindestens jedoch 80% der Geschäftsanteile.

Unternehmenshistorie:
Das extrem erfolgreiche familiengeführte Unternehmen feiert in diesem Jahr sein 30-jähriges Jubiläum und konnte sein Leistungsangebot stetig ausweiten. Kapazitätsengpässe lassen nicht alle Anfragen erfüllen.

Standort: Nordrhein-Westfalen, Großraum Köln.

Geschäftsaktivitäten:
Das Unternehmen liefert Handling-Systeme für die Transporttechnik. So ist sie Zulieferer für führende deutsche Automobil- und andere Industriehersteller.

Mitarbeiter:
1 Inhaber-Geschäftsführer, 1 Außendienst-Ingenieur, 7 Mitarbeiter in der Konstruktionsabteilung und ca. 40 Mitarbeiter in Produktion, Montage und Büro.

Zu verkaufen:
100 % der Geschäftsanteile (share deal) der Produktions-GmbH und der Service-GmbH, mindestens jedoch 80%der Geschäftsanteile.

Käuferzielgruppe - Käuferbonität:
Geschäftsführer, die aus der Branche kommen und in die Selbständigkeit gehen wollen. Evtl. auch Kapitalbeteiligungsgesellschaften.

Wichtige Finanzdaten:
Stabile Umsätze seit Jahren in der Größenordnung von ca. 6 Mio € in der Produktions-GmbH und der Service-GmbH.
Die Umsatzrendite liegt bei ca. 5%.
Ein gutes Geschäftsführergehalt wird verdient.
Eine Immobilienmiete von ca. 100.000 € im Jahr wird bezahlt.
Gute Konjunktur- und Auftragslage.

Kunden:
Vor allem führende deutsche Automobilproduzenten und übrige mittelständische Industriefirmen.

Grund des Verkaufes: Ausschöpfung Ausbaupotential.

Immobilie:
Die Immobilie befindet sich im Privatbesitz der Gesellschafter und ist an die GmbH vermietet. Eine Jahresmiete von 100.000 € wird in der GmbH Gebäudefläche beträgt ca. 3.000 qm, die Außenfläche umfaßt ca. 8.000 qm. Die Immobilie wird nicht verkauft und muß angemietet werden.

Übernahmepreis:
2,0 Mio. € (Verhandlungsbasis) für die Produktions-GmbH und die Service-GmbH. Beide Firmen sind 100% miteinander verzahnt.
Der Verkaufspreis versteht sich cash and debt-free und bezogen auf einen Share-Deal.
Insgesamt beträgt der Preis 2,0 Mio. € (Verhandlungsbasis).

Maklercourtage:
Im Falle eines Kaufs zahlt der Käufer 5 % zuzüglich 19 % MwSt. (5,95 % inklusive 19 % MwSt.) Maklercourtage bezogen auf den tatsächlichen Kaufpreis beziehungsweise auf den Kapitalisierungswert (Miete, Pacht, ...)

Industrie & Produktion
50 /  Flag Germany
im Auftrag
GmbH
20 bis 50 Mitarbeiter
5 bis 10 Mio. Euro
1990
Nein
2.000.000
Nordrhein-Westfalen > Kreisfreie Stadt Köln


Mehr aus der Region Köln
Unternehmensverkauf Ambulanter Pflegedienst
Aus persönlichen Gründen steht ein ambulanter Pflegedienst zum Verkauf. Zulassung SGB V, XI. Keine ...

Mantelgesellschaft Software, Elektronik, IT Handel, Projektabwicklung
Ich suche ein GmbH Mantel Lastenfrei, bevorzugt im Bereicht IT & Software Handel, Lösungen, EDV ...

Unternehmensverkauf Maschinenbau
Ich habe in Köln einen Teil einer Industriehalle gemietet und dort sind momentan gebrauchte ...

Unternehmensnachfolge Versicherungsmakler
Als IHK zugelassene Versichungsmaklerin suche ich zur Geschäftserweiterung ein bestehendes ...

Mehr Ergebnisse für Unternehmensverkauf
Biete Fachmarkt und Elektrohandwerk
Umsätze werden generiert in einem klassischen Fachmarkt auf ca. . qm Verkaufsfläche mit ...

Suche Kunststoffindustrie
Wir als mittelständiger Kunststoffbetrieb aus dem oberbergischen Kreis sind auf der Suche nach ...

Suche Messeveranstalter
Suche Messeveranstaltungsunternehmen, welches aufgrund fehlender Unternehmensnachfolge oder aus ...

Biete Reisebüro
Alteingesessenes Reisebüro in Berliner Kiez. Alle deutschen Veranstalter vorhanden. A Lage am ...



  •   Nachfolger gesucht
  •   Über